top of page
  • Autorenbildarmin.dariz

Ziegenrolle überbacken

Aktualisiert: 19. März

auf Toastbrot mit Mostarda


Ziegenrolle überbacken auf Toastbrot mit Mostarda

Zutatenliste (4 Personen)
  • 200 g Ziegenrolle

  • 4 Scheiben Toastbrot

  • 4 TL Mostarda (z.B. Feigensenf)

  • etwas Olivenöl

  • etwas Pfeffer, grob gemahlen


Die Ziegenrolle in 4 gleich große Teile schneiden. 1 TL Mostarda auf das Toastbrot geben und dort den Ziegenkäse draufsetzen. Den Ziegenkäse mit etwas Öl beträufeln und den grob gemahlenen Pfeffer darüber streuen.


Den Ziegenkäse für 5-8 Minuten in den auf 180°C vorgeheizten Backofen geben und goldgelb überbacken.


Ihr könnt den Käse mit Feldsalat, Toastbrot servieren und bei Belieben auch etwas Trüffel darüber hobeln. Wer will, kann auch noch gerne Walnüsse drüber streuen. So wie ihr es am liebsten mögt.


Einige Serviervorschläge findet ihr hier unten.

Jetzt genießt es und lasst es euch schmecken.

Mahlzeit!

4 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Macarons

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page