top of page

Seeteufel alla Putanesca

Aktualisiert: 20. Apr.

mit Kartoffelspalten


Seeteufel alla Puttanesca mit Kartoffelspalten

Zutatenliste (4 Personen)
  • 800 g Seeteufel

  • 1 TL Petersilie, gehackt

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 2 Zitronen

  • 2 Tomaten

  • reichlich Olivenöl

  • etwas Salz

  • etwas Pfeffer

  • Tomaten alla Puttanesca

    • 4 Tomaten

    • 100 ml Passata rustica

    • 2 EL Taggiasca Oliven (kernlos)

    • 2 EL Kapern

    • 1 EL Sardellen (kantabrische)

    • etwas Chili

    • etwas Salz

    • etwas Pfeffer

  • Kartoffelspalten

    • 6 Kartoffeln

    • etwas Olivenöl

    • etwas Rosmarin

    • etwas Salz

  • Dekoration

    • schwarze Algen, getrocknet

Petersilie und Knoblauch grob hacken und ins Olivenöl geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Zesten der Zitrone mit dazugeben und zu einer Marinade verrühren.

Den Seeteufel abwaschen und gegebenenfalls die Silberhaut entfernen. In 4 gleich große Stücke schneiden und in der Petersilien-Olivenöl-Marinade einlegen. Für 20 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

Die Zitronen in Scheiben schneiden und in eine feuerfeste Form legen. Die Tomaten entkernen und klein schneiden. Den marinierten Seeteufel auf die Zitronenscheiben setzen. Die Tomatenstücke mit der restlichen Marinade vermischen, danach rings um den Fisch verteilen.



Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Kartoffeln längs vierteln und mit Olivenöl, dem Salz und dem Rosmarin vermengen. Auf ein Backblech geben und für 40 Minuten in den Ofen schieben.

15 Minuten, nachdem die Kartoffeln in den Ofen geschoben wurden, den Seeteufel dazugeben und für 25 Minuten backen.


Tomaten alla Puttanesca

Derweil die Tomaten entkernen und klein schneiden. Die Zwiebel sowie den Knoblauch für die Tomaten alla Puttanesca klein hacken. Beides in Olivenöl anbraten und mit der Passata ablöschen. Danach die Sardellen grob schneiden und gemeinsam mit den Oliven und den Kapern mit dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Chili nach Belieben würzen. 10 Minuten vor dem Anrichten die Tomatenstücke dazugeben und mit kochen.


Anrichten

Die Tomaten alla Puttanesca in die Mitte auf den Teller geben. Ringsherum nach Belieben die Kartoffelspalten platzieren. Auf die Tomaten den Seeteufel setzen, und mit getrockneten schwarzen Algen garnieren.

Optional kann noch ein Couscous-Türmchen dazu gereicht werden.


Lasst es euch mit einem leckeren Weißwein schmecken!

10 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

コメント

5つ星のうち0と評価されています。
まだ評価がありません

評価を追加
bottom of page