top of page
  • Autorenbildarmin.dariz

Baiser

Aktualisiert: 18. März

Italienische Meringue


Baiser

Zutatenliste (ca. 300 g)
  • 100 g Eiweiß (entspricht 3 Eier)

  • 150 g Zucker

  • 50 ml Wasser

100 g Zucker im Wasser verrühren, bis er vollständig aufgelöst ist und bei mittlerer Temperatur ca. 10 Minuten vor sich hin köcheln lassen, bis die Masse 118°C erreicht hat.

In der Zwischenzeit das Eiweiß mit der Küchenmaschine zu festem Eischnee schlagen, dabei langsam 50 g Zucker einrieseln lassen.

Wenn der Zuckersirup die gewünschte Temperatur erreicht hat, diesen langsam in einem dünnen Strahl in den Eisschnee gießen. Den Eischnee etwa 20 Minuten weiter schlagen, bis die Meringue Zimmertemperatur erreicht hat.


Die Meringue kann für verschiedene Desserts entweder mit einer Spachtel auf dem Teller aufgetragen oder mit dem Spritzbeutel als Tupfen z.B. auf Törtchen gespritzt werden. Zum Schluss die Meringue mit einem Küchen-Bunsenbrenner vorsichtig anbräunen.

17 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Macarons

Opmerkingen

Beoordeeld met 0 uit 5 sterren.
Nog geen beoordelingen

Voeg een beoordeling toe
bottom of page