top of page
  • Autorenbildarmin.dariz

Tatar vom Lachs

Aktualisiert: 19. März

mit Brie und Champignons


Tatar vom Lachs mit Brie und Champignons

Zutatenliste (4 Personen)
  • 400 g Lachs

  • 1 Schalotte

  • ½ Zitrone

  • 2 EL Olivenöl

  • ½ Bund Dill

  • etwas Salz & Pfeffer

  • 2 Champignons (weiß)

  • etwas Brie

  • 8 Scheiben Ciabatta-Brot

  • etwas Kräuterbutter

  • ein paar Chili-Fäden


Den Lachs klein würfeln. Die Schalotten klein hacken und gemeinsam mit den Dillspitzen (ein paar Dillspitzen für die Deko aufheben), dem Olivenöl und dem Saft der Zitrone sowie ein paar Zitronen-Zesten mit dem Lachs vermengen. Mit Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken.


Champignons in Scheiben schneiden und kurz in Butter anbraten. Inzwischen das Lachs- Tatar in einem Kreisring auf dem Teller anrichten.

Den Brie in kleine Stücke schneiden und auf dem Lachsring gemeinsam mit den angebratenen Champignons drapieren.


In der Mitte des Kreisringes etwas Zitronen-Espuma geben, mit einem Korall-Chip der Farbe deiner Wahl schmücken. Wer will, kann auch gerne die Lachshaut frittieren und auf das Tatar mit drauflegen. Danach noch mit Chili-Fäden und einem Zweig Dillspitzen garnieren - et voilà.

Auf den Teller noch gerne ein paar Rote-Bete-Würfel legen sowie etwas Kräuterbutter aufspritzen. Das Tatar mit getoastetem Ciabatta-Brot servieren.

Mahlzeit!


20 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

댓글

별점 5점 중 0점을 주었습니다.
등록된 평점 없음

평점 추가
bottom of page