top of page
  • Autorenbildarmin.dariz

Steinbutt mit Rauch-Püree

Aktualisiert: 18. März

und pochiertem Ei


Steinbutt mit Rauch-Püree und pochiertem Ei

Zutatenliste (4 Personen)

Die Steinbutt-Filets mit Salz und Pfeffer würzen und danach auf der Hautseite anbraten sowie kurz wenden. Der Fisch soll danach noch ein wenig glasig sein.


Zum Anrichten einen Klecks Rauch-Püree in die Mitte des Tellers geben. Den Fisch mit der Hautseite nach oben auf das Püree legen und 1 EL Zitronenschaum drauf geben.

Daneben das pochierte Ei absetzen und mit der Gabel aufstechen, sodass das Eigelb herausfließt.

Einige Tupfen vom Mango-Püree, Wasabi-Meerrettich sowie Rote-Bete-Gel rundherum drapieren und 3-4 frittierte Kapern platzieren.


Genießt den Fisch mit einem Schluck Weißwein!


Mahlzeit!


4 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Macarons

Comentarios

Obtuvo 0 de 5 estrellas.
Aún no hay calificaciones

Agrega una calificación
bottom of page